anderssein Podcast

Im anderssein Podcast führt Minh-Khai Phan-Thi Gespräche mit Menschen mit Migrationshintergrund, denn es geht ihr um die Sichtbarkeit, die Akzeptanz und die Zugehörigkeit aller in unserer Gesellschaft.

Minh-Khai Phan-Thi wurde 1974 in Darmstadt als Tochter vietnamesischer Einwanderer geboren. Das erste Mal auf einer Bühne stand sie im Alter von drei Jahren. Bekannt wurde sie unter anderem durch ihre Moderationen beim Musiksender VIVA.

„Wir dürfen nicht vergessen uns selbst zu sagen, wie geil wir sind, weil darauf von Aussen zu warten sinnlos ist.“

Die Theaterregisseurin Pınar Karabulut trifft Minh-Khai Phan-Thi an einem Sonntag. Soviel gute Energie wie Pınar sie verbreitet, macht es unglaublich einfach, mitten ins Gespräch einzusteigen. Warum ihre Anwesenheit bei so einigen Theater Intendanten Angst auslöst und sie das trotzdem nicht dazu bringt, irgendwas an ihr in Frage zu stellen- ist nur ein Bespiel aus dem folgenden Gespräch. Sie liebt es, als Regisseurin die Macht über Julias Tod zu haben und dem alten Konstrukt der Theaterlandschaft ihre kreative Antwort zu geben. Und was hat es mit Britney Spears auf sich? Einfach hören.

Ausstrahlung 25. November 2020

 

 

 

© 2021 Pınar Karabulut

  • Weiß Instagram Icon